Mountainbike Tour Schweiz: Von Wildhaus nach Gamplüt

Mountainbike Tour in Wildhaus im Toggenburg

MTB Tour im Toggenburg in der Ostschweiz oberhalb von Wildhaus
Eine landschaftlich wunderbare Mountainbiketour beginnt im kleinen Bergdorf Wildhaus im Schweizer Toggenburg. Man startet am besten im Ort Wildhaus bei der Kirche und fährt auf der Durchgangsstrasse bergab in Richtung Unterwasser. Wo rechts die Schilder das Reka Feriendorf Wildhaus anzeigen, biegt man mit dem Mountainbike ab. Nun endet das Bergabfahren beim Mountainbiken in der Schweiz. Es geht jedoch nicht zu steil hinauf und der Ausblick auf die Churfirsten gegenüber spornt an. Gut 100 Höhenmeter fährt man hinauf in den Weiler Moos, bevor es dann auf der Panoramastrasse an Chalets und Ferienhäusern vorbei hinuntergeht in den Chüeboden. Dort biegt man rechts nach Laui ab. Der Bach Säntisthur plätschert friedlich dahin, besonders schön ist er im Bereich des Wanderparkplatz Laui. Immer sanft ansteigend fährt man den Säntis vor der Nase bergauf, alles auf Teer - bis dann rechts der Karrenweg abzweigt. Wegschilder zeigen den Mountainbike entlang des Karrenwegs an. Diesem folgend gelangt man auf die Alm Gamplüt. Auf dem Weg dahin wird es aufgrund des etwas gröberen Untergrunds für einige Minuten mit dem MTB anstrengend, aber nicht schwierig. Hinunter fährt man dann wieder auf gut befestigter Strasse vorbei beim Restaurant der Bergbahn nach Wildhaus. Hier oben sollte man sich unbedingt noch etwas Zeit für eine Pause nehmen und das Panorama auf die Churfirsten geniessen.

Rund 500 Höhenmeter sind es auf dieser landschaftlich überragenden MTB Tour Schweiz. Konditionell nicht anspruchsvoll, jedoch landschaftlich wunderbar, wenn man gerne über Almen fährt und dabei das Panorama auf charakteristische Berge wie die Churfirsten schätzt.

Zum Auffinden der Route passt die MTB Karte von Kompass mit der Nummer 112, Appenzellerland, Säntis.

Bitte beachten: Es wird keine Haftung für die Route übernommen! Es handelt sich nicht immer um eine offizielle Route! Bitte die Bikeregeln beachten und vor Antritt der Tour Berechtigung zur Fahrstrecke einholen. Das Befahren der Strecke erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Es ist auch auf das Wetter Rücksicht zu nehmen. Suchen Sie die MTB-Route entsprechend Ihrer Kondition und Erfahrung in den Bergen aus. Wege können sich innerhalb kürzester Zeit aufgrund von Wetter und anderen Einflüssen verändern und dadurch z.T. sogar unbefahrbar werden.

Inhalt dieser Seite: MTB Wildhaus, MTB Schweiz, Mountainbike Toggenburg, MTB Toggenburg, Mountainbike Touren Toggenburg, MTB Tour Schweiz, MTB Säntis

MTB St. Gallen - Schweiz

Mountainbike Tour Toggenburg: Mit dem Mountainbike im Toggenburg zum Gräppelensee