Gepäckträger Mountainbike

4.5/5 - (542 votes)

Mountainbike Gepäckträger nachrüsten?

Ein guter MTB Gepäckträger – von Thule

In diesem Beitrag beschäftige ich mich mit MTB Gepäckträger – zum Nachrüsten, samt der dazu passenden Taschen. Ok, ein Gepäckträger auf dem Mountainbike ist es nicht sexy, aber nützlich sind die Dinger schon! Wenn man eine längere Mountainbiketour macht, stellt sich die Frage des Gepäcktransports. Wer sich auf die nötigsten Sachen beschränkt, kommt mit einem MTB Rucksack aus. Wenn man aber mehrtägige Mountainbiketouren unternimmt und noch eine Wechselkleidung mitnehmen möchte, wärmere Sachen, Regenjacke und gar Regenhose, wird ein Rucksack schnell zu klein. Wohin mit den ganzen Sachen bei der Mountainbikereise? Am besten auf den Mountainbike Gepäckträger. Und selbst bei Tagestouren ist es angenehm, den Rücken zu entlasten und das Gepäck am MTB Gepäckträger zu transportieren. Standardmäßig werden Mountainbikes jedoch nur in den seltensten Fällen mit einem Gepäckträger ausgestattet. Spielst du mit dem Gedanken dein Mountainbike mit einem Gepräckträger nachzurüsten? Dann solltest du dir das hier durchlesen. Ich habe es gemacht und mich ausgiebig mit dem Thema beschäftigt. Gefunden habe ich den perfekten Gepäckträger für das Mountainbike, samt passenden Gepäcktaschen.

MTB Gepäckträger vorne oder hinten?

Mountainbike Gepäck Transport - soviel würde ich mir nicht mitnehmen, aber so siehst du, die unterschiedlichen Möglichkeiten an MTB Gepäckträger Modellen, Bild: Thule
Mountainbike Gepäck Transport – soviel würde ich mir nicht mitnehmen, aber so siehst du, die unterschiedlichen Möglichkeiten an MTB Gepäckträger Modellen, Bild: Thule

Bei meiner letzten Transalp hatte ich einen MTB Gepäckträger vorne. Naja, es war kein richtiger Träger, sondern eine Lenkertasche. Damit war ich mittelmäßig zufrieden. Jetzt habe ich entdeckt, dass es auch eigene Gepäckträger vorne gibt. Nachdem die Menge an Zuladung vorne nicht so gut ist – das Gewicht beeinträchtigt das Lenken sehr – konzentriere ich mich auf den Gepäckträger hinten. Eine gängige Option ist der Hinterrad-Gepäckträger, der über dem Hinterrad deines Bikes montiert wird. Dieser bietet in der Regel eine hohe Traglast von bis zu 25 Kilogramm und ermöglicht es dir, größere Gegenstände sicher zu transportieren. Du kannst Packtaschen anbringen oder mit Spanngummis und einer Federklappe dein Gepäck befestigen.

Am Mountainbike Gepäck transportieren

Welcher MTB Gepäckträger passt?
Wir haben uns das MTB Transportsystem von Thule angeschaut. Hier gibt es einen Gepäckträger, der an praktisch allen Mountainbikes angebracht werden kann, egal ob 26-Zoll, 28-Zoll oder Twentyniner. Das patentierte Gepäckträgerbefestigungssystem kann mit fast allen Fahrrädern verwendet werden. Interessanterweise geht es bei einem Hardtail genauso wie bei einem Fully. Du brauchst keine Bohrung am Fahrradrahmen und auch keine Befestigung an der Achse. Früher ging das mit den Schnellspannern porblemlos, aber bei den neuen Mountainbikes werden meist Steckachsen verbaut – deshalb ist es wichtig, dass du beim Mountainbike Gepäckträger nachrüsten nicht auf die Befestigung an der Achse angewiesen bist!

MTB Gepäckträger für Hardtail und Fully

Der Thule Pack ’n Pedal Tour Rack Gepäckträger benötigt keine Schrauben, Ösen etc am Rahmen. Das kommt mir entgegen, weil ich an meinem Mountainbike keine Vorrichtung für einen anderen Gepäckträger habe. Und das ist bei den meisten Mountainbikes so! Deswegen habe ich mich auch für den Thule Pack ’n Pedal Tour Rack Gepäckträger entschieden. Du kannst ihn auch bei deinem Mountainbike mit Steckachse montieren. Diese Mountainbike Gepäckträger braucht keine Befestigung an der Achse. Schnell und unkompliziert befestigt man den Gepäckträger am Rahmen. Der Mountainbike Gepäckträger aus Aluminium ist knapp ein Kilogramm schwer und lässt bis zu 25 Kilogramm aufladen. Laut Hersteller 25 kg Top bzw. 18 kg an der Seite. Klick hier auf die Bilder, so bekommst du noch einen besseren Eindruck von diesem MTB Gepräckträger. Außerdem siehst du die aktuellen Preise. Der empfohlene Verkaufspreis für den Thule Pack ’n Pedal Tour Rack Gepäckträger liegt bei 100 Euro:

Bestseller:
-35%

Thule Tour Rack Für Fahrrad Schwarz Black One-Size

Thule Tour Rack Für Fahrrad Schwarz Black One-Size
  • Die integrierte Licht-/Reflektorhalterung sorgt dafür, dass Sie von anderen gut gesehen werden
  • Einfaches Anbauen und Abnehmen mit bequemem Zugriff auf das Befestigungssystem
  • Gummibeschichtete Klemmen sorgen für sicheren Halt des Trägers auch bei schweren Lasten, verhindern ein Abrutschen und schützen den Fahrradrahmen

Der Preis ist nicht gerade günstig, dafür kann dieser MTB Gepäckträger mehr als die meisten Konkurrenzprodukte. Das Wichtigste: Du brauchst keinerlei Löcher oder andere Befestigungen am MTB Rahmen. Das ist nämlich das größte Problem bei all den anderen (teils günstigeren) Mountainbike Gepäckträgern – sie benötigen eine Befestigung am Rahmen. Das ist bei dem Thule Tour Rack Mountainbike Gepäckträger nicht nötig und sicher der größte Vorteil. Außerdem bietet dieser Mountainbike Gepäckträger die Vorteile der vielfältigen Gepäckbefestigung: Du kannst nämlich bei dem Thule Tour Rack Mountainbike Gepäckträger dein Gepäck nicht nur auf die Fläche spannen, sondern die Taschen links und rechts an die Streben hängen. Probiert habe ich das mit Thule Taschen. Aber es müsste wohl auch gehen, die Ortlieb Gepäcktaschen an diese Streben einzuhängen. Ich finde das perfekt gelöst, weil du die Fahrradtaschen schnell und unkompliziert befestigen und auch wieder abhängen kannst. Gleichzeitig sind sie während der Fahrt wirklich fest. Ich bin damit sehr zufrieden, deswegen empfehle ich diesen nachrüstbaren Mountainbike Gepäckträger gerne weiter. Klick in den amazon-Shop und schau ihn dir einfach einmal unverbindlich an:

persönlicher Tipp:
-35%

Thule Tour Rack Für Fahrrad Schwarz Black One-Size

Thule Tour Rack Für Fahrrad Schwarz Black One-Size
  • Die integrierte Licht-/Reflektorhalterung sorgt dafür, dass Sie von anderen gut gesehen werden
  • Einfaches Anbauen und Abnehmen mit bequemem Zugriff auf das Befestigungssystem
  • Gummibeschichtete Klemmen sorgen für sicheren Halt des Trägers auch bei schweren Lasten, verhindern ein Abrutschen und schützen den Fahrradrahmen

WISSENSWERT ÜBER MOUNTAINBIKE GEPÄCKTRÄGER VON THULE
Der Thule Tour Rack ist ein innovativer Fahrradträger, der speziell für die Bedürfnisse von Mountainbikes, Rennrädern und anderen Fahrrädern entwickelt wurde. Egal, ob du auf unwegsamem Gelände unterwegs bist oder lange Strecken auf der Straße zurücklegst – dieser Fahrradträger lässt dich nicht im Stich.

Mit dem Thule Tour Rack kannst du deine Ausrüstung und dein Fahrradzubehör sicher transportieren. Egal, ob du Packtaschen, Fahrradkörbe oder andere Accessoires anbringen möchtest, dieser Fahrradträger bietet dir die nötige Flexibilität. Die gummibeschichteten Klemmen sorgen für einen sicheren Halt des Trägers, auch bei schweren Lasten. Du kannst dich darauf verlassen, dass deine Ausrüstung fest und sicher befestigt ist, ohne dass sie verrutscht oder den Fahrradrahmen beschädigt.

Die Montage des Thule Tour Rack ist denkbar einfach. Du kannst ihn problemlos an der Vorder- oder Hinterseite deines Fahrrads anbringen und das Befestigungssystem bequem erreichen. Das ermöglicht dir ein schnelles Anbringen und Abnehmen des Trägers, ohne viel Zeit und Aufwand zu investieren.

Der Thule Tour Rack bietet ausreichend Platz für Reifen mit einer Größe von bis zu 29″ x 2,5″. Egal, ob du breite Mountainbike-Reifen oder schlanke Rennradreifen verwendest, dieser Fahrradträger passt sich deinen Bedürfnissen an. Du kannst sicher sein, dass dein Fahrrad und deine Ausrüstung perfekt auf dem Träger positioniert sind.

Sicherheit ist ein wichtiges Anliegen beim Fahrradfahren. Mit der integrierten Licht-/Reflektorhalterung wirst du von anderen Verkehrsteilnehmern gut gesehen. Du kannst dich darauf verlassen, dass du auch bei schlechten Lichtverhältnissen sicher unterwegs bist.

Darüber hinaus bietet der Thule Tour Rack ein komfortables Fahrerlebnis. Die einstellbare Trägerfläche und die Schienen sorgen dafür, dass du genügend Freiraum für deine Fersen hast. Du kannst dich voll und ganz auf deine Fahrt konzentrieren, ohne durch den Fahrradträger eingeschränkt zu werden. Egal, ob du auf anspruchsvollen Trails unterwegs bist oder eine ausgedehnte Radtour planst, dieser Fahrradträger bietet dir die nötige Stabilität, Sicherheit und Flexibilität. Verlass dich auf den Thule Tour Rack, um deine Ausrüstung sicher zu transportieren.

Empfehlung:
-35%

Thule Tour Rack Für Fahrrad Schwarz Black One-Size

Thule Tour Rack Für Fahrrad Schwarz Black One-Size
  • Die integrierte Licht-/Reflektorhalterung sorgt dafür, dass Sie von anderen gut gesehen werden
  • Einfaches Anbauen und Abnehmen mit bequemem Zugriff auf das Befestigungssystem
  • Gummibeschichtete Klemmen sorgen für sicheren Halt des Trägers auch bei schweren Lasten, verhindern ein Abrutschen und schützen den Fahrradrahmen

Mountainbike Gepäckträger Fully

Ja, dieser MTB Gepäckträger ist passend für Fully Mountainbikes. Du kannst ihn am Rahmen montieren, ohne besondere Vorbereitungen. Der Thule Tour Rack ist ein hervorragender Gepäckträger, der auch speziell für Fully Mountainbikes entwickelt wurde und sich ideal für alle Abenteuer und TransalpäTouren eignet. Mit diesem Gepäckträger kannst du problemlos zusätzliche Ausrüstung, Gepäck oder Zubehör mitnehmen, ohne dass es dich beim Fahren behindert oder dein Fahrrad ausbalanciert.

Was den Thule Tour Rack besonders macht, ist seine hohe Belastbarkeit und Stabilität. Egal, ob du leichte Gegenstände oder schwere Lasten transportieren möchtest, dieser Gepäckträger bleibt sicher und zuverlässig. Die speziell entwickelten gummibeschichteten Klemmen sorgen für einen sicheren Halt des Trägers, selbst bei schweren Lasten, und schützen gleichzeitig den Fahrradrahmen vor Beschädigungen. Du kannst dich also darauf verlassen, dass dein Gepäck sicher befestigt ist und du eine stabile Fahrt genießen kannst.

Ein weiterer großer Vorteil des Thule Tour Rack ist seine einfache Montage. Das Anbringen und Abnehmen des Gepäckträgers ist schnell und unkompliziert. Du benötigst keine speziellen Werkzeuge oder technischen Kenntnisse, um ihn zu installieren. Sobald der Gepäckträger montiert ist, kannst du Packtaschen, Fahrradkörbe und anderes Zubehör ganz einfach daran befestigen. Das praktische Zugriffssystem ermöglicht ein bequemes An- und Abnehmen von Gepäckträgern ohne großen Aufwand.

Der Thule Tour Rack bietet außerdem ausreichend Platz für große Reifen mit einer Größe von bis zu 29″ x 2,5″. Diese großzügige Tragfähigkeit ermöglicht es dir, dein Fully Mountainbike mit breiten Reifen auszustatten und dennoch problemlos den Gepäckträger zu nutzen. Klick dich in die Produktbeschreibung:

Für Fully-MTB:
-35%

Thule Tour Rack Für Fahrrad Schwarz Black One-Size

Thule Tour Rack Für Fahrrad Schwarz Black One-Size
  • Die integrierte Licht-/Reflektorhalterung sorgt dafür, dass Sie von anderen gut gesehen werden
  • Einfaches Anbauen und Abnehmen mit bequemem Zugriff auf das Befestigungssystem
  • Gummibeschichtete Klemmen sorgen für sicheren Halt des Trägers auch bei schweren Lasten, verhindern ein Abrutschen und schützen den Fahrradrahmen

Bewertung Thule Mountainbike Gepäckträger

Nicht nur ich bin mit diesem MTB Gepäckträger sehr zufrieden. Der Mountainbike Gepäckträger hat insgesamt sehr viele positive Bewertungen von Kunden erhalten. Mit einer Durchschnittsbewertung von 4,5 von 5 Sternen und insgesamt 2.359 Bewertungen zeigt sich, dass die Mehrheit der Kunden mit dem Produkt zufrieden ist.

Die Bewertungen zeigen, dass die Kunden verschiedene Aspekte des Gepäckträgers positiv bewertet haben. Die Qualität und Haltbarkeit des Gepäckträgers erhielten eine Bewertung von 4,5 von 5 Sternen, was darauf hinweist, dass das Produkt robust und langlebig ist. Die Stabilität des MTB Gepäckträgers erhielt eine Bewertung von 4,4 von 5 Sternen, was bedeutet, dass er auch bei schweren Lasten sicher und stabil bleibt. Kunden hoben auch die Robustheit des MTB Gepäckträgers hervor, was darauf hinweist, dass er den Anforderungen des Geländes standhält.

Die Montage des Mountainbike Gepäckträgers wurde von den Kunden ebenfalls positiv bewertet. Mit einer Bewertung von 4,2 von 5 Sternen wird deutlich, dass die Montage relativ einfach ist und keine besonderen Schwierigkeiten bereitet. Kunden schätzen es, wenn ein Produkt leicht zu montieren ist, da dies Zeit und Aufwand spart.

Das Preis-Leistungsverhältnis des Gepäckträgers erhielt eine Bewertung von 3,8 von 5 Sternen. Dies zeigt, dass einige Kunden der Meinung sind, dass der Preis des Gepäckträgers angemessen ist, während andere möglicherweise eine bessere Balance zwischen Preis und Leistung erwarten. Es ist wichtig zu beachten, dass Kundenbewertungen subjektiv sind und von den individuellen Erfahrungen und Erwartungen der Kunden abhängen. Es ist daher ratsam, verschiedene Bewertungen zu lesen und die Vor- und Nachteile abzuwägen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Insgesamt deuten die positiven Bewertungen darauf hin, dass der Mountainbike Gepäckträger von den Kunden als qualitativ hochwertig, stabil und robust wahrgenommen wird. Die einfache Montage wird ebenfalls positiv hervorgehoben. Es ist jedoch wichtig, ob der Gepäckträger den individuellen Anforderungen und Erwartungen entspricht. Schau selbst:

Empfehlung:
-35%

Thule Tour Rack Für Fahrrad Schwarz Black One-Size

Thule Tour Rack Für Fahrrad Schwarz Black One-Size
  • Die integrierte Licht-/Reflektorhalterung sorgt dafür, dass Sie von anderen gut gesehen werden
  • Einfaches Anbauen und Abnehmen mit bequemem Zugriff auf das Befestigungssystem
  • Gummibeschichtete Klemmen sorgen für sicheren Halt des Trägers auch bei schweren Lasten, verhindern ein Abrutschen und schützen den Fahrradrahmen

MTB Gepäcktaschen

Das sind die passenden Taschen, die man sehr sicher am Gepäckträger befestigen kann

MTB Gepäck sicher transportieren
Passend zum Gepäckträger gibt es ein breites Sortiment an Packtaschen. Nachdem der Gepäckträger von Thule ist, habe ich mir auch die Thule Taschen angeschaut. Wenn du zum Träger eine Tasche kaufst, würde ich dir auch die Thule Gepäckträgertaschen empfehlen. So kannst du auf jeden Fall sicher sein, dass die Befestigungen zwischen Taschen und Gepäckträger aufeinander abgestimmt sind. Ich wurde nicht enttäuscht: Die Thule Produkte sind allesamt durchdacht – von der Funktionalität der Taschen, dem Design, bis zum Befestigungssystem selbst. Mit dem Thule-eigenen Befestigungssystem werden die Gepäcktaschen schnell und ganz genau am Träger fixiert.

Sie sind damit wirklich fest fixiert, rutschen und klappern nicht bei Unebenheiten. Nimmt man die Taschen vom Fahrrad ab, kann man die Haken an den Taschen „versenken“. Sie stehen damit nicht heraus und die Fahrradtaschen werden zu vollwertigen alltagstauglichen Taschen. Je nach Reisezweck gibt es unterschiedliche Ausführungen der Gepäcktaschen: Für Mountainbikeurlauber ist wohl die Thule Shielt-Pannier Tasche am geeignetsten. Sie gibt es in zwei Größen – mit 22 Liter und 17 Litern Packvolumen. Alle diese Taschen sind aus wasserfestem Material gefertigt, damit der Inhalt selbst bei strömenden Regen trocken bleibt. 

Klick hier auf die einzelnen Produkte für einen genauen Eindruck, samt Preis. Bei Gefallen kannst du direkt und günstig bestellen:

große Gepäcktasche:

Thule Shield Gepäcktasche Black 22L

Thule Shield Gepäcktasche Black 22L
  • Regen- und Spritzwasserschutz gemäß IPX4
  • Sicheres Anbringen und einfaches Abnehmen von Gepäckträgern mit 8 bis 16 mm Durchmesser ohne Adapter
kleine Gepäcktasche:

Thule Shield Gepäcktasche Black Medium

Thule Shield Gepäcktasche Black Medium
  • Regen- und Spritzwasserschutz gemäß IPX4
  • Sicheres Anbringen und einfaches Abnehmen von Gepäckträgern mit 8 bis 16 mm Durchmesser ohne Adapter

MTB Lenkertasche – die Alternative zum MTB Gepäckträger

Befestigungen am MTB Lenker
Selbst am Lenker kann man den Platz nutzen. Wenn du keinen Gepäckträger mit vielen Taschen willst (und brauchst), kannst du dir eine Lenkertasche moniteren. Der vorgestellte Thule Mountainbike Gepäckträger läßt sich auch am Vorderrad montieren. Bis zu 3 kg Zuladung ist vorne am Lenker mit diesem System gut fahrbar. Theoretisch könntest du auch mehr Gewicht zuladen, aber die Fahrbarkeit wird meiner Meinung nach vorne bei größerem Gewicht zu stark eingeschränkt. Deswegen lade ich vorne nicht mehr Gewicht zu.

Test Mountainbike Gepäckbeförderung

Lohnt sich die Thule Gepäckbeförderung?
Fazit: Mit dem Thule Gepäcksystem hat man alle Möglichkeiten, am Mountainbike Gepäck zu befördern. Zu bedenken ist jedoch, dass selbst bei der besten Tasche und dem tollsten System jedes Kilo Gepäck auch hinaufgetreten werden will. Und auch beim Hinunterfahren im Gelände ist das Gewicht nachteilig. Deshalb trotz gutem Gepäckbeförderungssystem genau überlegen, was eingepackt wird – auch wenn die tollen Thule-Taschen dazu einladen, mehr mitzunehmen als nötig.
Die Qualität der hier vorgestellen Gepäcktaschen und des Systems ist sehr gut, das Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung. Auf einer gemächlichen Transalp kommt man damit gut ans Ziel. Ich bin mit der Verarbeitung vom MTB Gepäckträger besonders zufrieden.
Thule hat bewiesen, dass sie mehr produzieren können als „nur“ MTB – Fahrradträger für´s Auto.

Diese MTB Gepäcktaschen passen perfekt zum MTB Gepäckträger
Die Gepäcktaschen gibt es auch in bunten Farben

Die häufigsten Fragen zum Mountainbike Gepäckträger

Gibt es einen Mountainbike Gepäckträger zum Nachrüsten?

Ja, es gibt eine großartige Option zum Nachrüsten eines Gepäckträgers an deinem Mountainbike – den Thule Tour Rack MTB Gepäckträger. Dieser Gepäckträger ist speziell für Mountainbikes entwickelt worden und ermöglicht es dir, zusätzlichen Stauraum auf deinen Offroad-Abenteuern zu haben.
Der Thule Tour Rack MTB Gepäckträger zeichnet sich durch seine hohe Qualität, Strapazierfähigkeit und Vielseitigkeit aus. Er ist mit den meisten Mountainbike-Modellen kompatibel und kann sowohl vorne als auch hinten am Fahrrad angebracht werden, je nach deinen individuellen Vorlieben und Anforderungen.
Mit diesem Gepäckträger kannst du problemlos Packtaschen, Fahrradkörbe oder andere Zubehörteile befestigen, um deine Ausrüstung sicher zu transportieren. Der Thule Tour Rack MTB Gepäckträger bietet eine robuste Konstruktion und ist in der Lage, auch schwerere Lasten zu tragen, ohne die Stabilität oder das Fahrverhalten deines Mountainbikes zu beeinträchtigen.
Die Montage des Thule Tour Rack MTB Gepäckträgers ist einfach und unkompliziert. Mit den mitgelieferten Montageanleitungen und dem erforderlichen Zubehör kannst du den Gepäckträger schnell und sicher an deinem Mountainbike befestigen. Dadurch kannst du innerhalb kürzester Zeit den zusätzlichen Stauraum nutzen, den der Gepäckträger bietet.
Der Thule Tour Rack MTB Gepäckträger ist ein zuverlässiger Begleiter für deine Mountainbike-Abenteuer. Egal, ob du eine mehrtägige Tour planst oder einfach nur deine Ausrüstung für eine Tagesfahrt mitnehmen möchtest, dieser Gepäckträger bietet dir die Möglichkeit, alles Notwendige bequem und sicher zu transportieren.
Wenn du auf der Suche nach einem hochwertigen und zuverlässigen Gepäckträger zum Nachrüsten für dein Mountainbike bist, kann ich dir den Thule Tour Rack MTB Gepäckträger wärmstens empfehlen. Er erfüllt alle Anforderungen an Qualität, Funktionalität und Sicherheit und wird sicherlich eine wertvolle Ergänzung für deine MTB-Ausrüstung sein. Ich nutze ihn selbst.

Gibt es einen Mountainbike Gepäckträger für Fully MTB?

Ja, es gibt einen speziellen Mountainbike-Gepäckträger, der ideal für Fully-Mountainbikes geeignet ist – den Thule Tour Rack. Wenn du ein begeisterter Mountainbiker bist und ein Fully-MTB besitzt, möchtest du vielleicht auch auf deinen Abenteuern im Gelände zusätzliches Gepäck mitnehmen. Der Thule Tour Rack ist die perfekte Lösung, um deine Ausrüstung sicher und bequem zu transportieren.
Der Thule Tour Rack ist speziell für Mountainbikes entwickelt und bietet eine robuste und zuverlässige Konstruktion. Egal ob du lange Tagestouren unternimmst oder sogar mehrtägige Bikepacking-Abenteuer planst, dieser Gepäckträger bietet genügend Platz, um deine Ausrüstung sicher zu verstauen.
Der Thule Tour Rack lässt sich einfach am Hinterbau deines Fully-MTBs befestigen und bietet eine sichere und stabile Basis für deine Gepäcktaschen oder andere Zubehörteile. Mit einer Tragfähigkeit von bis zu 25 Kilogramm kannst du problemlos größere Gegenstände transportieren, ohne das Gleichgewicht oder die Manövrierfähigkeit deines Bikes zu beeinträchtigen.

Kann man auf ein Mountainbike einen Gepäckträger montieren?

Ja, es ist möglich, einen Gepäckträger auf ein Mountainbike zu montieren. Es gibt verschiedene Arten von Gepäckträgern, die speziell für Mountainbikes entwickelt wurden. Diese Gepäckträger sind in der Regel leicht, aber dennoch robust und können eine bestimmte Traglast tragen. Sie sind so konstruiert, dass sie sich nahtlos in das Design und die Geometrie eines Mountainbikes integrieren. Bevor du einen Gepäckträger für dein Mountainbike auswählst, solltest du sicherstellen, dass er mit deinem Fahrrad kompatibel ist. Die meisten Mountainbikes verfügen über Befestigungspunkte am Rahmen oder an der Hinterachse, an denen der Gepäckträger montiert werden kann. Es ist ratsam, einen hochwertigen Gepäckträger von renommierten Herstellern wie Thule, Topeak oder Tubus zu wählen, um eine sichere und zuverlässige Befestigung zu gewährleisten. Diese Hersteller bieten verschiedene Modelle an, die speziell für den Einsatz auf Mountainbikes entwickelt wurden und den Anforderungen des Geländes standhalten.

Welche Vorteile bietet ein Mountainbike-Gepäckträger?

Ein Mountainbike-Gepäckträger bietet verschiedene Vorteile:
Zusätzlicher Stauraum: Mit einem Gepäckträger kannst du problemlos zusätzliches Gepäck und Zubehör transportieren, wie zum Beispiel Proviant, Werkzeug, Kleidung, Zeltausrüstung und vieles mehr. Dadurch bist du flexibler und kannst längere Touren unternehmen oder dich besser auf deine Aktivitäten im Freien vorbereiten.
Gleichmäßige Gewichtsverteilung: Indem du dein Gepäck auf dem Gepäckträger platzierst, erzielst du eine gleichmäßige Gewichtsverteilung auf deinem Fahrrad. Dadurch wird das Fahrverhalten verbessert und die Stabilität erhöht. Insbesondere bei Offroad-Fahrten ist eine ausgeglichene Gewichtsverteilung entscheidend, um die Kontrolle über dein Bike zu behalten.
Schutz des Fahrradrahmens: Ein Gepäckträger verhindert, dass dein Gepäck den Fahrradrahmen beschädigt. Durch die richtige Befestigung und Polsterung des Gepäcks auf dem Träger minimierst du das Risiko von Kratzern, Dellen oder anderen Schäden an deinem teuren Mountainbike.
Flexibilität bei der Routenplanung: Mit einem Gepäckträger kannst du auch längere Strecken planen, da du zusätzlichen Stauraum für Übernachtungsausrüstung oder andere wichtige Dinge hast. Du kannst dich somit besser auf dein Abenteuer einlassen und bist nicht an einen bestimmten Tagesausflug gebunden.

Wie wähle ich den richtigen Mountainbike-Gepäckträger aus?

Beim Kauf eines Mountainbike-Gepäckträgers solltest du Folgendes berücksichtigen:
Kompatibilität: Stelle sicher, dass der Gepäckträger mit deinem Mountainbike kompatibel ist. Überprüfe die Montagemöglichkeiten und die erforderlichen Befestigungspunkte an deinem Fahrradrahmen. Einige Gepäckträger erfordern spezielle Bohrungen oder Ösen, während andere an den vorhandenen Rahmenbefestigungen angebracht werden.
Tragfähigkeit: Achte auf die maximale Tragfähigkeit des Gepäckträgers. Stelle sicher, dass er das Gewicht deines Gepäcks problemlos tragen kann. Beachte, dass die Tragfähigkeit sowohl für das Gewicht auf dem Gepäckträger als auch für das Gewicht des Trägers selbst gilt.
Bauart: Es gibt verschiedene Arten von Gepäckträgern, wie hintere Gepäckträger, vordere Gepäckträger und Sattelstützen-Gepäckträger. Überlege, welche Art am besten zu deinem Fahrrad und deinen Anforderungen passt. Jede Bauart hat ihre Vor- und Nachteile in Bezug auf Tragfähigkeit, Stabilität und Fahrverhalten.
Qualität und Material: Achte auf die Qualität des Gepäckträgers und verwende hochwertige Materialien
Befestigungssystem: Überprüfe, wie der Gepäckträger am Fahrrad befestigt wird. Ein solides und sicheres Befestigungssystem ist wichtig, um sicherzustellen, dass der Gepäckträger während der Fahrt stabil bleibt und nicht verrutscht.
Anpassungsfähigkeit: Überlege, ob der Gepäckträger an deine individuellen Bedürfnisse anpassbar ist. Einige Modelle bieten die Möglichkeit, die Trägerfläche anzupassen oder zusätzliche Befestigungspunkte hinzuzufügen, um verschiedene Arten von Gepäck zu transportieren.
Witterungsbeständigkeit: Wenn du vorhast, dein Mountainbike bei verschiedenen Wetterbedingungen zu nutzen, ist es wichtig, dass der Gepäckträger rostbeständig und witterungsbeständig ist. Achte auf Beschichtungen oder Materialien, die vor Korrosion schützen und eine lange Lebensdauer gewährleisten.
Zusätzliche Funktionen: Manche Gepäckträger bieten zusätzliche Funktionen wie integrierte Reflektoren oder Halterungen für Lichter, um deine Sichtbarkeit im Straßenverkehr zu verbessern. Überlege, ob dir solche Funktionen wichtig sind und ob der Gepäckträger diese bietet.
Kundenbewertungen und Erfahrungen: Lies Kundenbewertungen und Erfahrungsberichte über den Gepäckträger, den du in Betracht ziehst. Das kann dir dabei helfen, die Zuverlässigkeit, die Qualität und die Praktikabilität des Produkts besser einzuschätzen.

Was ist die alternative zum klassischen MTB Gepäckträger?

Eine alternative Option zum klassischen MTB Gepäckträger ist der Sattelstütze Gepäckträger. Dieser spezielle Gepäckträger wird nachträglich an der Sattelstütze des Fahrrads angebracht. Er bietet eine praktische Möglichkeit, Gepäck auf dem Fahrrad zu transportieren, ohne einen herkömmlichen Rahmen-Gepäckträger zu benötigen.
Der Sattelstütze Gepäckträger besteht in der Regel aus einer stabilen Aluminium- oder Stahlkonstruktion, die an der Sattelstütze des Fahrrads befestigt wird. Er verfügt über eine horizontale Trägerplatte, auf der das Gepäck befestigt wird. Die Trägerplatte kann mit Spanngurten, Klemmen oder Schnellspannvorrichtungen ausgestattet sein, um das Gepäck sicher zu halten.
Ein Vorteil des Sattelstütze Gepäckträgers ist seine nachträgliche Anbringungsmöglichkeit. Er kann an den meisten Fahrrädern mit einer geeigneten Sattelstütze angebracht werden, unabhängig von der Rahmengeometrie oder dem vorhandenen Gepäckträgerbefestigungssystem. Dadurch ist er eine gute Alternative für Fahrräder, die nicht mit herkömmlichen Gepäckträgerösen am Rahmen ausgestattet sind.
Der Sattelstütze Gepäckträger eignet sich gut für leichtere Lasten und den Transport von kleinerem Gepäck wie Rucksäcken, Packtaschen oder anderen kleineren Taschen. Er bietet eine stabile Plattform, um das Gepäck sicher zu befestigen und vor dem Kontakt mit den Rädern zu schützen.
Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der Sattelstütze Gepäckträger gewisse Einschränkungen hat. Aufgrund der Befestigung an der Sattelstütze kann er die Höhenverstellung der Sattelstütze einschränken. Dies kann dazu führen, dass die optimale Sitzposition nicht mehr erreicht werden kann. Zudem ist die Tragfähigkeit des Sattelstütze Gepäckträgers in der Regel begrenzt, weshalb er nicht für schwere oder sperrige Lasten geeignet ist.

Wissenswert über MTB Gepäckträger
MTB Gepäckträger, auch bekannt als Fahrradgepäckträger, sind speziell für Mountainbikes entwickelte Gestelle, die es Radfahrern ermöglichen, Gepäck oder andere Lasten sicher auf ihren Fahrrädern zu transportieren. Sie sind eine praktische Lösung für Fahrten, bei denen zusätzliches Equipment oder Vorräte benötigt werden, wie zum Beispiel bei längeren Touren, Radreisen oder Alltagsfahrten. MTB Gepäckträger sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und können je nach Modell an verschiedenen Stellen am Fahrrad montiert werden. Die gängigste Position ist am hinteren Teil des Rahmens, in der Regel oberhalb des Hinterrads. Einige Gepäckträger können auch an der Sattelstütze oder am Vorderrad montiert werden. Es ist wichtig, einen Gepäckträger auszuwählen, der speziell für Mountainbikes geeignet ist, da sie oft robuster und stabiler gebaut sind, um den Anforderungen des Geländefahrens gerecht zu werden.

Die meisten MTB Gepäckträger sind aus leichtem und dennoch strapazierfähigem Material wie Aluminiumlegierung gefertigt, um das Gesamtgewicht des Fahrrads nicht unnötig zu erhöhen. Sie sind in der Regel mit einer maximalen Traglast von etwa 25 bis 30 Kilogramm ausgelegt, sodass sie ausreichend Gewicht tragen können, um beispielsweise Gepäcktaschen, Rucksäcke oder andere Lasten sicher zu transportieren.

Ein wichtiger Faktor bei der Auswahl eines MTB Gepäckträgers ist die Kompatibilität mit der Radgröße. Die meisten Gepäckträger sind für 24- bis 29-Zoll-Fahrräder ausgelegt und lassen sich in der Regel an verschiedene Rahmengrößen anpassen. Es ist wichtig, die spezifischen Anforderungen des gewünschten Gepäckträgers zu überprüfen, um sicherzustellen, dass er zu Ihrem Fahrrad passt.

Einige MTB Gepäckträger verfügen über zusätzliche Funktionen wie Reflektoren oder Befestigungspunkte für Lichter, um die Sichtbarkeit und Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen. Schnellspanner-Mechanismen ermöglichen eine einfache und werkzeuglose Montage und Demontage des Gepäckträgers, was besonders praktisch ist, wenn Sie den Gepäckträger nur gelegentlich benötigen oder für den Transport des Fahrrads.

Beim Kauf eines MTB Gepäckträgers ist es wichtig, auf Qualität und Stabilität zu achten. Lesen Sie Kundenbewertungen und Rezensionen, um Informationen über die Zuverlässigkeit und Haltbarkeit des Produkts zu erhalten. Überprüfe auch die maximale Traglast des Gepäckträgers, um sicherzustellen, dass er deinen Anforderungen gerecht wird.

Zusammenfassend bieten MTB Gepäckträger eine praktische Möglichkeit, Gepäck und Lasten auf Ihrem Mountainbike sicher zu transportieren. Sie sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und können an verschiedenen Stellen am Fahrrad montiert werden.


Inhalt dieser Seite: MTB Gepäckbeförderung, Mountainbike Gepäcktaschen, MTB Gepäckträger, Mountainbike Gepäcktransport

—> hast du sonst schon die passende MTB Ausrüstung beieinander?

Teile es für deine Freunde - oder merke es dir auf Pinterest, per Email oder WhatsApp:
Scroll to Top