Mountainbike Lenzerheide

MTB Lenzerheide

MTB Touren und Downhill in Lenzerheide
Der Ort Lenzerheide hat sich in den letzten Jahren sehr stark touristisch weiterentwickelt. Eigentlich ist Lenzerheide ein Joch zwischen zwei Tälern. Wenn man auf der Strasse von Chur heraufkommt, erreicht man auf 1476 Metern Seehöhe in Lenzerheide den Scheitelpunkt. Danach fährt man wieder bergab ins Albulatal.

Lenzerheide in Graubünden

Mountainbiken in Lenzerheide - mit Blick auf den Heidsee

Die Landschaft ist hier oben wunderschön und das haben die Einheimischen und Investoren genutzt. Es wurden viele Häuser für Ferienwohnungen gebaucht und Skipisten erschlossen. Die dazu notwendigen Skilifte sind zum Teil auch im Sommer in Betrieb, so daß man mit dem Lift das Mountainbike hinaufbefördern lassen kann, um dann den Trail hinunterzufahren.

Möglich ist dies konkret zwischen Lenzerheide und Valbella direkt am Heidsee. Dort steht am Ostufer die Talstation der Bergbahn, die Mountainbiker auf die Mittelstation nahe der Alp Scharmoin mitnimmt. Gut 400 Höhenmeter Unterschied gibt es von hier beim MTB Graubünden zu fahren. Wer mit Kindern unterwegs ist, kann diese kleine Downhillrunde auch auf der Forststrasse befahren. Willige Mountainbiker können von der Mittelstation mit der Gondelbahn noch weiter hinauf auf das Rothorn. Auf der vom Tourismusverband Lenzerheide ausgeschilderten MTB Route Nummer 602 kann man in gut 2 Stunden Fahrzeit gut 2300 Höhenmeter im Downhill geniessen – die notwendige Erfahrung und Kenntnisse vorausgesetzt.

Wer auf den Genuss der Natur steht und sich die Landschaft rund um Lenzerheide auf dem Bikesattel erradeln möchte, findet einige schöne MTB Touren. Hier unten stellen wir einige vor. Schön ist sicherlich die MTB Tour fern des Lifts zur Alp Scharmoin oder auch die Rundtour auf der anderen Seite von Lenzerheide unterhalb des Piz Scalottas und des Crap la Pala.

–> hier geht´s zum Mountainbiken in der Schweiz und das sind tolle MTB Touren in der Schweiz.