MTB Zugspitze – Hochfeldernalm

5/5 - (1 vote)

MTB Ehrwald: Zur Hochfeldernalm an der Zugspitze

Von Ehrwald zu Hochfeldernalm mountainbiken an der Zugspitze
Die Kulisse könnte gewaltiger nicht sein: Fast 2000 Meter hoch sind die steilen Felswände der Zugspitze über Ehrwald. Während die Flanke mit dem Mountainbike keinen Aufstieg ermöglicht, gibt es zwischen dem Wettersteingebirge und der Mieminger Kette mit der Ehrwalder Alm eine natürliche „Schwachstelle“, wo man mit dem Mountainbike fahren kann.

Diese nutzen wir bei dieser MTB Tour ab Ehrwald aus: Über die Almstrasse fahren wir zuerst zur Ehrwalder Alm und danach hinauf zur Hochfeldernalm. Mit tollen Blicken in den Talkessel von Ehrwald und das Moor von Lermoos.

MTB Zugspitze – von Ehrwald zur Pestkapelle mountainbiken

Ehrwald mountainbiken

So fahren wir bei der Zugspitze mit dem Mountainbike zur Hochfeldernalm
In Ehrwald orientieren wir uns an der weithin sichtbaren Kirche im Ortszentrum. Der Einbahnstrasse folgen wir bergwärts. Sie führt uns direkt zur Talstation der Ehrwalder Alm Bahn (nicht verwechseln mit der Talstation der Ehrwald Zugspitzbahn in Obermoos). Bei der Talstation sind die ersten 100 Höhenmeter geschafft. Schön auf Teer treten wir vorbei an der Brentalm und weiter bergauf – die Steigung nimmt zu. Mit dem Mountainbike geht es aber gut durch den schattigen Wald.

Ehrwalder Alm mountainbiken

Ehrwalder Alm Mountainbiketour bei der Zugspitze
Immer geradeaus ist nach weiteren 400 Höhenmetern die Ehrwalder Alm erreicht. Restaurant, Alm und Liftstation – alles auf einem Haufen. Idyllisch ist es hier nicht, aber praktisch für jene, die per Bahn herauffahren. Wir treten schnell vorbei und halten uns an die MTB Beschilderung. Unsere Tour trägt jetzt nicht mehr die Nummer 813 (diese Strecke führt zur Seebenalm und dem Seebensee – das ist die MTB Tour Seebensee). Wir fahren entlang der offiziellen MTB Route 552.

MTB Zugspitze

Die Hochfeldernalm mit der Zugspitze

Mountainbiken Hochfeldernalm
Vorbei an der Pestkapelle ist der größte Anstieg geschafft. An der folgenden Wegverzweigung geht es rechts hinunter ins schöne Gaistal in Richtung Scharnitz und Seefeld. Wir fahren links die letzten Meter hinauf zur Hochfeldernalm. Offene Almwiesen mit wenig Bäumen geben die Sicht auf die Felsen des Wettersteingebirge frei. Wunderbar! Störend sind die Liftanlagen und die vielen Beschneiungslanzen, aber ohne die geht im Winter eben nichts mehr.

Nach rund 730 Höhenmetern bergauf, rollen wir genau diese wieder entlang der Austiegsroute hinunter nach Ehrwald. Landschaftlich sehr eindrucksvolle Mountainbiketour in der Zugspitzregion.

–> mehr Ideen zum Mountainbiken in Ehrwald

Inhalt dieser Seite: MTB Zugspitze, Mountainbike Hochfeldernalm, MTB Tour Hochfeldernalm, Mountainbike Ehrwald, Mountainbiken Zugspitze, MTB Tour Ehrwald

–> Mehr MTB Touren in Tirol auf dieser Seite. Und das sind Ideen für den Mountainbikeurlaub in Tirol.