MTB Achensee – Feilkopf

Mountainbiken von Pertisau auf den Feilkopf

Mittelschwere MTB Tour Tirol am Achensee
Eine kurze und doch konditionell nicht zu leichte MTB Tour kannst du in der Region Achensee bei einem MTB Urlaub Österreich unternehmen. Ab Pertisau führt eine offizielle MTB Tour zum Feilkopf. Zuerst auf Teer, dann auf gut ausgebauter Forststrasse fährt man bis zu einem Gipfelkreuz. Von dort oben hast du einen Blick auf den Achensee, der für die Mühen entschädigt. Diese Tour wird auch mit dem E-Bike gemacht.

MTB Feilkopf: Vom Achensee auf den Feilkopf mountainbiken - wo du diesen Ausblick hast!
MTB Feilkopf: Vom Achensee auf den Feilkopf mountainbiken – wo du diesen Ausblick hast!

MTB Pertisau

Starten kann man beliebig in Pertisau am Achensee. Wer mit dem Auto an den Achensee anreist, parkt am besten auf einem der kostenpflichtigen Parkplätze in Pertisau am Eingang der Karwendeltäler.

Dann geht es mit dem Mountainbike oder E-Bike auf der Mautstrasse hinein ins schöne Karwendel. Bald zweigt links die Strasse zur Gramaialm ab, wir bleiben aber mit dem Mountainbike geradeaus auf der Strasse in Richtung Gernalm.

Einige Ausflügler überholen uns mit den Autos, gerade an den Wochenenden im Herbst sind es einige mehr. Vorbei geht es mit dem Mountainbike an der Pletzachalm, die rechts von der Strasse liegt. Der Blick wird freier und man bekommt einen Eindruck von den Kalkriesen des Karwendelgebirge. Bald zweigt links eine Forststrasse ab.

Feilalm mountainbiken

Schilder zeigen, daß es hier zur Feilalm geht. Auch die offizielle MTB Wegbeschreibung ist hier beschildert. Bis hierher war die Steigung sehr gering, ab sofort nimmt sie mit dem Verlassen des Gerntal zu. Sie ist zwar für Mountainbiker immer gut tretbar, fordert aber Kraft. Die MTB Route mit der Nummer 435 verläuft auf einer breiten, gut ausgebauten Forststrasse hinauf zur Feilalm. Gerade im oberen Bereich sieht man schon hin und wieder den Achensee blau heraufblitzen. Nach den rund 300 Höhenmetern zur Feilalm wird es anstrengender.

Die Biketour in Pertisau geht bei der Feilalm vorbei
Die Biketour in Pertisau geht bei der Feilalm vorbei

Zum Feilkopf Gipfel mountainbiken

Die restlichen knapp 200 Höhenmeter sind erstens steiler und zweitens auf einem gröberen Untergrund. Hier heisst es treten und die Zähne zusammenbeissen, bevor man oben auf dem Güterweg in Richtung Gütenbergalm käme, musst du rechts abzweigen zum Feilkopf. Nach dieser Abzweigung geht es fast eben hinüber zum Gipfelkreuz des Feilkopf.

MTB Feilkopf - jetzt hast du den Gipfel erreicht!
MTB Feilkopf – jetzt hast du den Gipfel erreicht!

MTB Feilkopf – mit viel Aussicht

Eine Pause auf einer der Ruhebänke ist obligatorisch, den Achensee fest im Blick ergänzt um das Panorama der Berge des Rofan und Karwendel. Es gibt nur vereinzelt Mountainbiketouren, auf denen man so „komfortabel“ ein Gipfelkreuz erreicht. Diese Tour gehört beim Biken am Achensee sicher zu den Sahnestückchen. Deswegen kommen auch immer wieder die Mountainbiker herauf. Alleine bist du hier oben sicher nicht. Es kommen auch Wanderer auf den Feilkopf. Willst du mehr darüber wissen oder auch Bilder sehen? Hier meine Feilkopf Beschreibung im Karwendel Reiseblog:


Zurück geht es beim Mountainbiken in Tirol auf der gleichen Strecke. Es gibt leider keine andere Möglichkeit für diese Tour. Genieße bei der Fahrt zurück den Blick auf den Achensee!

Darum geht es hier

Content dieser Seite: Feilalm, MTB Feilalm, MTB Tour Achensee, MTB Achensee, Mountainbike Karwendel, MTB Tour Tirol, Mountainbike Tirol, MTB Tour, MTB Österreich

Weiterführende Links und Tipps

Noch nicht genug? – hier gibt es einige Regionsvorstellungen und auch MTB Touren Tirol. Lass dich inspirieren:
–> Mehr MTB Touren in Tirol auf dieser Seite. Und das sind Ideen für den Mountainbikeurlaub in Tirol.