Carbonrahmen Fahrradträger

Carbonrahmen mit Radträger transportieren

Ein Fahrradträger für Carbonrahmen – von Thule.

Kann man ein Carbonmountainbike mit Fahrradträger transportieren?
Ja, es ist möglich einen Carbonrahmen bzw. ein Carbonmountainbike mit einem Fahrradtträger am Auto zu transportieren. Jedoch ist nicht jeder Fahrradhalter dazu geeignet. Das Problem ist, dass durch falsche Klemmen bzw. zu hohem Druck der Rahmen des Carbonmountainbikes gedrückt und damit geschädigt wird. Hier muss man aufpassen, da das Mountainbike danach in die Werkstatt muss und im schlimmsten Fall sogar nicht mehr nutzbar ist (kommt einem Rahmenbruch beim Alumountainbike gleich). Deswegen am besten von Anfang an einen Carbonrahmen Fahrradträger verwenden.

Fahrradträger für Carbon – Mountainbike

Welcher Fahrradträger ist geeignet für Carbonrahmen?
Dadurch dass derzeit die gängigen Fahrradträgersysteme für Heckträger und Fahrradträger auf Anhängekupplungen zur Befestigung alle mit Klemmen am Rahmen arbeiten, sind diese nicht zum Transport von Carbonrahmen zu empfehlen. Ein Zug zu fest und der Carbonrahmen kann brechen.

Gleiches gilt für einen Dachträger mit den Standardsystemen der Befestigung am Rahmen. Am besten greift man auf einen Dachträger zurück, dessen Radhalter das Carbonbike nicht am Rahmen sondern an der Gabel fixieren.

Fahrradhalter für Carbonfahrräder

Bei diesem System wird das Vorderrad vom Carbonbike abmontiert und separat im Kofferraum transportiert. Das Carbonfahrrad wird am Dach montiert, wobei die Radgabel den Carbonrahmen am Dachträger fixiert. Die Enden der Gabel sind steif genug, um das Gewicht und die Fliegkräfte ohne Rahmenbruch auszuhalten.

Fahrradhalter Thule OutRide 561

So wird die Gabel des Carbonrahmen beim Thule Out Ride 561 befestigt.

Empfehlenswerter Radträger für Carbonbikes
Gut gelöst hat dies zum Beispiel der Radträgerhersteller Thule mit dem Fahrradhalter Thule OutRide 561. Hier wird wie oben beschrieben der Carbonrahmen am Dachträgergrundgerüst montiert. Man kann den Outride 561 problemlos auf verschiedene Typen von Thule Dachträgern anbringen. Wer also noch einen alten Dachträger von Thule mit den Fahrradträgern von Alurahmen (z.B. den Fahrradhalter ProRide 591) besitzt, muss nicht einen komplett neuen Dachträger kaufen, sondern „nur“ den alten Fahrradhalter abmonieren und ihn gegen einen Carbonfähigen OutRide 561 ersetzen.

Der Fahrradträger für Carbonrahmen

Wieviele Carbonrahmen kann man am Fahrradträger montieren?
Auf ein normales Auto bekommt man bei entsprechender Montage bis zu 4 Carbonbikes zur Beförderung auf’s Dach. Der Nachteil ist der geringe Platz im Innenraum, da man ja die 4 Vorderräder noch innen mitnehmen muss.

Testbericht Fahrradträger

Testbericht Mountainbiketräger für’s Auto
Weitere Informationen über Dachträger für Mountainbikes haben wir hier in unserem Artikel über Jahre hinweg gesammelt. Alle Details, die man zum Thema Fahrradträger am Dach wissen sollte, gibt es in unseren Testbericht über den Thule Fahrradträger.

Carbon Fahrradträger bestellen?
Jedes Jahr ändert sich die Modellpalette der Fahrradträger. Der Thule  Fahrradträger Outride 561 für Carbonrahmen ist der Renner seit Jahren. Aber auch andere Firmen bieten nach und nach mehr in diesem Produktbereich an. Hier der aktuelle Überblick bei amazon, wo man auch den Thule Fahrradträger günstig bestellen kann: Carbon Fahrradträger.

Das sind gute Auto Fahrradträger für Carbonrahmen:


–> mehr Informationen über Fahrradträger

Inhalt dieser Seite: Dachträger Carbonrahmen, Test Fahrradträger Carbonrahmen, Fahrradträger Carbonbike, Fahrradhalter Carbonmountainbike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.