Ab Innsbruck mountainbiken zum Rauschbrunnen

Mountainbiken Innsbruck: Von der Altstadt Innsbruck über das Höttinger Bild zum Alpengasthof Rauschbrunnen ins Karwendel mountainbiken

Mountainbiketour rund um den Planötzenhof in Tirol
Diese mittelschwere Mountainbiketour starten wir direkt in der Altstadt Innsbruck. Über die Innbrücke fahren mit einem Hardtail in Richtung Nordkette. Ziel ist der Alpengasthof Rauschbrunnen - eine Hütte mit viel Holz und toller Aussicht über die Stadt Innsbruck. Der Rauschbrunnen ist fast das ganze Jahr geöffnet - eine tolle Tour, die man fast ganzjährig mit dem Mountainbike fahren kann.

Von Innsbruck über den Planötzenhof zum Höttinger Bild
Wir beginnen die Tour zum Mountainbiken in Tirol direkt in der Stadt Innsbruck. Von hier orientieren wir uns in Richtung Karwendel. Die steinernen Riesen vor Augen treten wir bergauf. Allerdings nicht gleich zur Hungerburg, sondern westlich haltend zum Planötzenhof. Es gibt die Bergstraße hinauf oder einen Schleichweg - für die ortskundigen Innsbrucker Biker.

Am Planötzenhof ist das erste Zwischenziel nach rund 200 Höhenmetern Auffahrt. Hier fahren wir an den parkenden Autos vorbei und auf der Forststraße hinauf durch den Wald. So erreichen wir den historischen Wallfahrtsort Höttinger Bild. Hier gibt es einen Trinkbrunnen, für durstige Mountainbiker ein schöner, schattiger Ruheplatz.

Vom Höttinger Bild mountainbiken zum Rauschbrunnen
Von der Wallfahrtskapelle Höttinger Bild fahren wir mit dem Mountainbike weiter bergwärts auf der Forststraße, bis einige Kurven später links ein Forstweg abbiegt. Ein bisschen bergauf, ein bisschen bergab und schon befinden wir uns vor dem steileren Anstieg. Wir queren den Graben und treten danach die steileren Serpentinen hinauf.

Dabei verlassen wir den Wald und bekommen mit jedem Höhenmeter einen schöneren Ausblick über die Stadt Innsbruck samt Flughafen und dem Wipptal. Der Forstweg endet direkt beim Alpengasthof Rauschbrunnen. Es sind rund 500 Höhenmeter mit dem Mountainbike bis zur großen sonnigen Außenfläche samt Tischen und Bänken des Rauschbrunnen.

Vom Planötzenhof zur Umbrüggler Alm mountainbiken
Es ist für uns eine der schönsten Touren zum Mountainbiken in Innsbruck, da sie im Vergleich zur MTB Tour zur Arzler Alm nicht so stark befahren wird.
Wer möchte kann die Biketour verbinden mit einer weiteren Hütteneinkehr: Von der Abzweigung oberhalb des Höttinger Bild führt die Forststraße hinauf zur Umbrüggler Alm.

Mehr MTB Touren Tirol auf dieser Seite.

Bitte beachten: Es wird keine Haftung für die Route übernommen! Es handelt sich nicht immer um eine offizielle Route! Bitte die Bikeregeln beachten und vor Antritt der Tour Berechtigung zur Fahrstrecke einholen. Das Befahren der Strecke erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Es ist auch auf das Wetter Rücksicht zu nehmen. Suchen Sie die MTB-Route entsprechend Ihrer Kondition und Erfahrung in den Bergen aus. Wege können sich innerhalb kürzester Zeit aufgrund von Wetter und anderen Einflüssen verändern und dadurch z.T. sogar unbefahrbar werden.

Content dieser Seite: MTB Innsbruck, MTB Magdeburger Hütte, Mountainbike Zirl, MTB Brunntal, Mountainbiken Magdeburger Hütte, Mountainbike Innsbruck

MTB Tirol - Österreich

Karwendeltour - beliebte und oft gefahrene Mountainbiketour im Karwendel

 
MTB Tirol - Österreich

Mountainbiken in Innsbruck: MTB Tour auf die Nordkette im Karwendel zur Höttinger Alm

 
MTB Tirol - Österreich

MTB Tour Innsbruck: Mountainbiketour im Karwendel auf die Arzler Alm mit Start direkt in Innsbruck

 
MTB Tirol - Österreich

MTB Tour Innsbruck: Mountainbiketour in den Tuxer Alpen zur Tulfeinalm, am Fuße des Glungezer

 
MTB Tirol - Österreich

MTB Tour Tirol: Klassische Transalp Etappe von Weerberg über die Weidener Hütte zum Geisljoch

 
MTB Urlaub Karwendel

Alle Informationen für den Mountainbikeurlaub in der Silberregion Karwendel in Tirol

 

© Tourismus Marketing Consulting GbRmbH | Impressum KontaktWerben |