Mountainbikeurlaub im Eisacktal, Südtirol

Mountainbikeurlaub in Südtirol: 20 Mountainbike Routen rund um Brixen im Eisacktal

Rad & Bike: „Eisacktaler Radwanderweg“
Ähnlich wie die Wanderer finden auch Radfahrer im Südtiroler Eisacktal die
idealen Routen für Natur- und Aktiverlebnisse. Von gemächlichen Talwegen über Seilbahn-Touren mit Downhill-Erlebnis bis zu Bikerrouten mit über 1000 m Höhendifferenz liegt ihnen ein großes Angebot für Mountainbike Urlaub vor dem Lenker. Zu den leicht gängigen Highlights – auch für Familien – zählt der „Eisacktaler Radwanderweg“ zwischen Brenner und Bozen. Er bietet außerdem mit Sterzing, Schloss Reifenstein, Festung Franzensfeste, Kloster Neustift, Brixen, Klausen oder Bozen viele Anreize, um eine Pause einzulegen. Franzensfeste ist zudem der Knotenpunkt hin zum Pustertaler Radweg, der über Mühlbach 105 km lang in Richtung Osten führt. Die Ehrgeizlinge nehmen dagegen die Routen in den romantische Seitentälern des Eisacktales ins Visier: Rund um Sterzing und an der italienisch-österreichischen Grenze winden sich viele alte Militärpfade, die sich zum Biken eignen. Das Pfunderer, Pfitscher und Valser Joch fordern Bergradler hier ebenso heraus, wie das Würzjoch bei Brixen. Wenig bekannt aber empfehlenswert ist Mountainbikeurlaub in Lüsen bei Brixen.

MTB Touren rund um Brixen
Mit den beiden Funbike-Karten am Gepäckträger weiß man immer, wo es lang geht: Der Eisacktaler Radwanderweg und 20 Mountainbike-Touren für einen Mountainbikeurlaub Südtirol im Gebiet rund um Sterzing und Brixen sind darin detailreich beschrieben. (erhältlich in den Tourismusbüros Eisacktal für 7 Euro pro Karte) Das Eisacktal wird auch bei geführten Mountainbike-Touren zum Naturerlebnis. Die besonders ambitionierten Biker starten mit Tobias Fischnaller jedes Jahr zur 24h Transalp – einer geführten Tour von Maurach am Achensee (Tirol) über das Zillertal, das Pfitscher- und Flatschjoch ins Eisacktal und über das Valserjoch ins Valsertal und zur Fane Alm. Durchhalten und Ankommen ist das Ziel des zweitägigen Events, bei dem es 6000 Höhenmeter und 175 km zu bewältigen gilt und das von einem einwöchigen Bike-Programm umrahmt wird. Für gute Verpflegung inklusive warmer Mahlzeiten sowie für technische Unterstützung und Begleitfahrzeug ist gesorgt.

Urlaub mit dem Mountainbike rund um Brixen im Eisacktal

Eisacktal: Das Genusstal auf der Alpensüdseite
Das 80 km lange Eisacktal zählt zu den Haupttälern Südtirols. Es reicht vom Ursprung des Eisack am Brenner bis zu dessen Mündung in die Etsch bei Bozen. Das konstrastreiche Tal fädelt einige der kulturell wichtigsten Zeugen Südtirols auf. Die Fuggerstadt Sterzing, das Kloster Neustift, die Kultur- und Kongress-Stadt Brixen, das Kloster Säben und das Künstlerstädtchen Klausen zählen zu den Höhepunkten. Auch die malerischen Seitentäler sind eine Entdeckung wert. Ratschings, Ridaun, Jaufen, Villnöss, Lüsen, das Pfunderer, Valser, Pflerscher und das Pfitscher Tal begeistern mit urtümlicher Schönheit, Natur- und Kultur-Vielfalt. Seit der Römerzeit hat das Tal eine große Bedeutung als Verbindungsachse zwischen Süd und Nord. Im Laufe der Jahr-hunderte durchquerten Händler und Soldaten, Tausende Künstler, Hunderte Könige und Kaiser das Tal – und hinterließen ein reiches Erbe. Heute ist das Eisacktal die „Kunst-, Wein- und Wunderkammer“ Südtirols und ein Tal mit vielen Gesichtern. Hier genießt der Urlaubsgast traditionsreiche Gastfreundschaft auf historischem Boden, köstliche Küche und einige der besten Weine Italiens. Erreichbar ist das Eisacktal auf allen Wegen: Via Autobahn, Bahnverbindungen und auch im Flug: Die nächsten Airports sind mit Innsbruck (85 km), Verona (190 km) und Bozen (40 km) sozusagen vor der Haustüre des Eisacktal.

ANREISE EISACKTAL
- AUTO: Innsbruck – Brennerautobahn – Brennerpass (Autobahnausfahrten Brenner • Sterzing • Brixen-Nord/Pustertal • Brixen Süd • Klausen) 
- BAHN: IC- und  EC-Bahnhöfe Brenner, Franzensfeste, Brixen• Regional-Bahnhöfe Sterzing, Klausen, Waidbruck. Shuttles zum Zielort • Entfernungen für  Bahnreisende bis/ab Brixen  • Innsbruck 85 km, 1 1/2 h  • Salzburg 270 km, 4 h  • Wien 570 km, 6 1/2 h  • München 245 km, 3 1/2 h  • Stuttgart 450 km, 5 1/2 h  • Dresden 800 km, 11 h  • Brüssel 1050 km, 13 h  • Zürich 400 km, 5 h 
- FLUG: Flughäfen Innsbruck (85 km), Bozen (40 km)  und Verona Villafranca (ca. 190 km). DIREKTFLÜGE Hannover und Dortmund > Bozen jeden SA • Direktflüge Wien > Bozen jeden SA (Rückflug SO) •
LOW COST-FLÜGE mit Transfer: Berlin/Tegel / Düsseldorf > Mailand/Bergamo • Frankfurt/Hahn > Venedig/Treviso • Hannover > Venedig • Wien > Innsbruck – Bustransfer von Bergamo, Verona, Venedig, Treviso, Innsbruck bereits ab 17 Euro (Hin und Retour 29 Euro).

Südtiroler Spezialitäten - „Eisacktaler Kost“ rund um Brixen: Essen als Erlebnis, Wein als Botschafter
Von Frühling bis Herbst reihen sich im Südtiroler Eisacktal kulinarische Hoch-genüsse aneinander: Den Auftakt bildet die Eisacktaler Kost. Die gute Küche baut im Südtiroler Eisacktal auf einer langen Tradition auf – und erhält ihren Reiz durch die Verbindung des Gewohntem mit Unerwartetem, was alljährlich wieder mit Gault Millau-Hauben und Michelin-Sternen ausgezeichnet wird. Urlaubsgäste ebenso wie internationale Restaurantkritiker entdecken die Verlockungen entlang der Eisacktaler Genießerstraße. Alte, typische Gerichte wie Tirtlan mit Spinat- oder Krautfüllung, Knödel, Schlutzer oder Bauernbratl werden hier mit viel Liebe zur Tradition zeitgemäß interpretiert. Die kulturell-gastronomische Broschüre „Eisacktaler Genießerstraße“ vereint 19 Re-stauranttipps und die kulinarischen Veranstaltungen des Eisacktals, aber auch Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps zu einem genussvollen Leitfaden. Die Ausgabe 2008-2010 wartet mit einer neuen Auswahl an Gourmet- und Traditionsrestaurants im Eisacktal  auf (erhältlich im Tourismusverband Eisacktal). Hervorragend mit der typischen Eisacktaler Küche harmonieren die Eisacktaler Weine. Geht es nach der renommierten Weinzeitschrift „Gambero Rosso“, so zählen die Eisacktaler Weißweine zu den besten Italiens. Sie zeichnen sich durch Fruchtigkeit und Mineralität aus. Sylvaner, Müller Thurgau, Pinot Grigio, Veltliner, Kerner und Gewürztraminer, aber auch der rote Klausner Leitacher gedeihen in einem der höchstgelegenen Weinbaugebiete der Alpen (450­-850 m). Die „Weinszene“ hat in den letzten Jahren viele neue Impulse durch junge engagierte Weinbauern bekommen.

Frühling im Eisacktal: Südliches Flair und blühende Angebote in Brixen
300 Sonnentage im Jahr und ein Frühlingserwachen für alle Sinne: Das Eisacktal ist der Urlaubstipp für alle, die auf der sonnigen Alpensüdseite eine Portion Wärme und Genuss tanken möchten. Am Apfelhochplateau von Natz-Schabs lädt die Apfelkönigin im Frühling bereits zum Königlichen Festival im Blü-tenzauber, bei dem sich „Königliche Hoheiten“ rund um die Produkte aus dem deutschsprachigem Raum ein Stelldichein geben. Ab Mitte März präsentiert sich Sterzing im Frühlingsgewand. Sträucher und Blumen schmücken die Sterzinger Innenstadt, eine der schönsten Altstädte im Alpenraum, die zum Bummeln, Shopping und Flanieren einlädt. Zu den Kultur- und Genusswochen auf dem Apfelhochplateau Natz-Schabs sind geführte Wanderungen durch die blühende Natur, Weinberg- und Keller-besichtigungen sowie Kul-Touren zu einigen der vielen Schätze im Eisacktal inklusive. Der Wonnemonat Mai steht in der Bischofstadt Brixen ganz im Zeichen von Wein und Kunst.

FRÜHLINGSPAKETE IM SÜDTIROLER EISACKTAL
- Kultur- und Genusswochen auf dem Apfelhochplateau Natz-Schabs mit vielen Inklusivleistungen
- "Sinn"licher Urlaub auf dem Bauernhof in Brixen und seinen Feriendörfern
- Wein- und Kunstgenuss in Brixen und seinen Ferientälern inkl. Rahmenprogramm

FESTE IM SÜDTIROLER EISACKTAL
- OLDTIMER-TREFFEN in Klausen
- FRÜHLINGSFEST am Keschtnweg – Feldthurns
- GASSLFEST IN KLAUSEN – Klausen
- BRIXNER SOMMEREMOTIONEN – Brixen
- FEST DER BLASMUSIK – Villnöss
- SUNNSEITN FESCHTL in Natz-Schabs
- ALTSTADTFEST – Brixen
- STERZINGER LATERNENPARTIES – Sterzing
- FELDTHURNER TÖRGGELEMARKT – Feldthurns/Schlossgarten
- BAUERNFESCHTL IM VILLNÖSSER TAL – Teis/Dorfzentrum (Quelle MK)

Inhalt dieser Seite: Mountainbike Brixen, MTB Brixen, Brixen Südtirol, Südtirol, Brixen, Eisacktal, MTB Eisacktal, Eisacktal Mountainbike, Mountainbike Eisacktal, Brixen MTB, MTB Südtirol, Mountainbike Südtirol, Mountainbike Brixen, Mountainbikeurlaub Brixen, Mountainbikeurlaub Eisacktal, Pfitscherjoch, Pfitscherjoch MTB, Pfitscherjoch Mountainbike, Mountainbike Pfundererjoch, MTB Pfundererjoch,

Frühlingsurlaub in Südtirol

Frühling in Südtirol - Frühling im Eisacktal: Langes Erleben in Südtirols Blütenzauber
Das Südtiroler Eisacktal ist schon aufgrund seiner Lage die „erste Adresse“ auf der sonnigen Alpensüdseite. Ab Mitte April ist die Landschaft mit einem zarten weiß-rosa Blütenteppich überzogen. Zu dieser Zeit zeigt sich auch das Apfelhochplateau von Natz-Schabs bei Brixen, das durch seine großflächigen Apfelhaine beeindruckt, in voller Blüte.
Im Frühling kann man gut Mountainbikeurlaub rund um Brixen unternehmen, da im Tal der Schnee schon weg ist und die Sonne wärmt.

„Fit & vital“ im Südtiroler Eisacktal
Knackig-gesund ist das Frühlingsangebot im gesamten Südtiroler Eisacktal: Der Blütenlauf am Apfelhochplateau Natz-Schabs und das Frühlingsfest am Keschtnweg bei Feldthurns sind die „Aufmacher“ für Fit- und Vitalwochen, die rings um Natz-Schabs, Brixen und Feldthurns viel Bewegung in den Mai bringen. Dazu wird ein „rundum g’sundes“ Wochenprogramm aus geführten Wanderungen, Nordic Walking, Ernährungsberatung oder etwa Kneippen auf die Beine gestellt. Einführungskurse in die Kneipp’sche Gesundheitslehre kann man außerdem in Vahrn von Mai bis September besuchen. Die Radler satteln beim Radtag auf dem Eisack in Sterzing, Brixen und Klausen auf und entdecken die Sehenswürdigkeiten entlang des Flusses. In Meransen haben Pferdeliebhaber beim traditionellen Haflinger Galoppreiten mit 70 Pferden wieder ihren Frühlingsfixtermin.

MTB Brixen - Südtirol

MTB Tour Südtirol: Bei Brixen mit dem Mountainbike auf die Lüsner Alm, wunderbarer Blick auf die Dolomiten!

 

300 Sonnentage im Jahr: MTB Hotels im alpin-mediterranen Südtirol - für Genussradler, Mountainbiker oder Liebhaber von Singletrails! (Foto: Marco Toniolo)

Hier der Überblick über die schönsten Mountainbike Routen in Südtirol - über 25 Touren online!

Die schönsten Gebiete für den MTB Urlaub Südtirol - egal ob im Frühling, Sommer oder Herbst. Diese Regionen haben zum Mountainbiken immer Saison.