MTB Tour Schwarzwald – Wieden

5/5 - (1 vote)

MTB Schauinsland

Mountainbike Tour mit viel Panoramablick auf Schönau, Belchen und Feldberg im Schwarzwald
Bei dieser Mountainbiketour im Schwarzwald fährt man von Wieden hinauf zum Schauinsland. Er ist der Hausberg von Freiburg. Auf dem Weg dahin passiert man zwei Schutzhütten. Ausblick gibt es auf der Gschwender Höhe – was braucht man mehr im MTB Urlaub?

Von Wieden sind es rund 650 Höhenmeter mit dem Mountainbike bergauf. Die Tourlänge mit 35 Kilometern ist ebenso angenehm. Eine mittelschwere MTB Tour für MTB Schwarzwald.

Das sind die weiteren Eckpfeiler der Tour: Wieden – Knöpflesbrunnen – Böden – Schauinsland/Halde – Notschrei – Wieden.

Mountainbike Schauinsland via Wiedener Eck

Ausgangspunkt ist bei der Tourist Information Wieden. Man folgt auf der
MTB Tour in Deutschland der Landstraße L 123 in Richtung Wiedener Eck ca. 2,5 km bis zum großen Rank. Von dort die Straße Richtung Ungendwieden. Beim Wegkreuz links abbiegen.

Nach einer Schranke den Naturweg weiterfahren, am Viehgatter vorbei. Bei der Weggabelung rechts Richtung Knöpflesbrunnen, nächste Weggabelung den Weg geradeaus Richtung Knöpflesbrunnen. Nun leicht abwärts zur Schutzhütte „Auf der Schanz“ und weiter zum Wegkreuz Dachsrain. Den leicht ansteigenden Weg Richtung Knöpflesbrunnen (blauer Rhombus) wählen. Von der Weggabelung noch 1,5 km zum zum sehr idyllisch gelegenen Almgasthaus Knöpflesbrunnen.

MTB Schutzhütte auf der Schanz

Danach gleicher Weg mit Hardtail oder Fully zurück zur Weggabelung. Dort den am Waldrand links abwärts führenden Weg (Panoramaweg) weiterfahren. Nach ca. 2 km steigt der breite Weg wieder an zum „Dachsrain“. Auf dem breiten Weg zur Schutzhütte auf der Schanz.

Gschwender Höhe mountainbiken

Halbrechts dem Wegweiser Winkelstüble Muggenbrunn/Oberhäuser folgen. Nach kurzer Fahrt wird die Gschwender Höhe erreicht. Den Weg links, Richtung Böden nehmen. An einer großen Weggabelung „Wasserbüttenen“ den breiten Weg links abbiegen bis zur Schutzhütte „Auf den Böden“. Zunächst Orientierung am roten Rhombus (Westweg Richtung Feldberg).

Mountainbike Schauinsland

Kurz nach dem höchsten Punkt der Tour den Weg mit dem roten Rhombus verlassen und dem blauen Rhombus Richtung Schauinsland folgen. Bis zur Landstraße fahren, dort rechts abbiegen. Beim Skiliftparkplatz rechts die Hauptstraße verlassen und dem Naturweg folgen (blauer Rhombus). Wenn das Loipenhaus (Einkehrmöglichkeit) sichtbar ist, scharf rechts abbiegen.

Langenbachtal mountainbiken

Dann dem roten Rhombus folgend, weiter ins Langenbachtal. Nach einem Steilstück den Westweg (roter Rhombus) an der nächsten Weggabelung verlassen. Auf dem links abbiegenden, breiten Weg weiterradeln. Aus dem Wald kommend, führt der Weg abwärts. Vorsicht: Ca. 100 m nach der S-Kurve muss der Trubelsbach rechts überquert werden. Der Naturweg Richtung Muggenbrunn-Oberhäuser geht in ein Asphaltsträßlein über. Im Ortsteil Oberhäuser dem Naturweg, der hoch zur „Gschwender Höhe“ führt, folgen. Von dort wird nach 200 Metern talabwärts fahrend die Weggabelung erreicht. Auf dem Weg/Straße immer abwärts nach Wieden.

Inhalt dieser Seite: Mountainbike Wieden, MTB Wieden, MTB Langenbachtal, MTB Südschwarzwald, Mountainbike Schwarzwald, Mountainbike Tour Deutschland, MTB Baden Württemberg

–> mehr Ideen zum Mountainbiken Schwarzwald und Mountainbiken in Deutschland.