Schwalbe Smart Sam im Test

Der MTB Reifen im Test

Gib Gummi – wie gut ist der Smart Sam MTB Reifen von Schwalbe?
Nachdem wir schon den berühmten Schwalbe Nobby Nic gestestet haben und auch den Marathon Plus MTB im Test vorgestellt haben, gibt es nun einen neuen MTB Reifen Test. In diesem Beitrag testen wir das neue Reifenmodell von Schwalbe zum Mountainbiken, den Smart Sam. Wir wollten wissen, was der Schwalbe Smart Sam wirklich kann. Dazu haben wir einen Smart Sam auf den Vorderreifen und auf den Hinterreifen am Mountainbike aufgezogen.

Es ging mit dem Schwalbe Smart Sam auf den Berg, über Forstwege und leichte Trails im Karwendel. Die ersten Eindrücke: Beim Bergauffahren greift der Mountainbikereisen von Schwalbe sehr gut. Getestet wurde auf Waldwegen, Schotter und Strasse. Solange es nicht sehr grobschottrig ist, ist der Smart Sam erste Wahl.

Schwalbe Smart Sam Test - so schaut der Reifen aus
Das ist der Smart Sam von Schwalbe

Smart Sam als Vorderreifen oder Hinterreifen am Mountainbike?

Der Smart Sam ist bergauf als Hinterreifen perfekt, aber auch vorne gut zum traktieren. Doch wie läuft er bergab: Bei unseren Fahrten hat vor allem das leise Geräusch beim Hinunterrollen auf der Strasse gefallen. Aber auch im Gelände waren die Laufeigenschaften sehr gut. Wenig Rollwiederstand und zugleich guter Halt. Das Profil ist griffig, durch die engliegenden Noppen, die fast einen Mittelsteg ergeben, sehr ruhig.

Kein MTB Reifen für grobes Gelände

Was der Smart Sam nicht kann
Nicht geeignet ist der Mountainbikereifen für Downhills. Seine Leistungsgrenzen erreicht er bei groben Schotter, da läßt sich der Smart Sam grenzwertig rocken. Mehr kann man aber nicht erwarten. Je größer und tiefer der Schotter, desto weniger gut funktioniert die Traktion. Daher kein Downhillfreifen für uns.

Wie lange hält der Mountainbikereifen?
Überzeugen sollte der Reifen in Hinblick auf die Lebensdauer. Der Gummi zeigte nach unseren Tests kaum Gebrauchsspuren. Die Lebensdauer scheint höher zu sein, als beim Nobby Nic. Getestet haben wir den 2.1 er Faltreifen, es gibt ihn aber auch als 2.25

Unser Testergebnis Smart Sam
Wir empfehlen den Smart Sam von Schwalbe sowohl als Hinter- wie auch als Vorderreifen uneingeschränkt für Racer und Tourenbiker. Wer wirklich schweres Gelände biken möchte, wird bedingt Freude mit dem Modell haben. Mit dem Smart Sam macht das Cross-Country-Montainbiken richtig Spaß.

Smart Sam Mountainbikereifen günstig bestellen:

Wo den Schwalbe Smart Sam günstig kaufen?
Wer seinen MTB Reifen im Internet bestellen möchte, kann dies z.B. via amazon, wo der Preis passt und man auch gleich in Bildern sieht, was man bestellt. Hier habe ich einen Link, wo du den Smart Sam einzeln oder Paar günstig bestellen kannst. Klick hier auf die aktuellen Angebote:

Schwalbe Unisex – Erwachsene Reifen, weiß, SMART SAM Perf 57-559-Skin (2)

Schwalbe Unisex – Erwachsene Reifen, weiß, SMART SAM Perf 57-559-Skin (2)
  • Die kompakte Mittelrippe sorgt für ein komfortables Rollen.
  • Zuverlässig in jedem Zustand und fährt sich ebenso gut auf Straßen.
  • Unschlagbarer Allrounder. Smart Sam passt sich gut jedem Gelände an, sogar auf der Straße rollt er mühelos. In der Double Defense-Version fährt er über fast alles.

Inhalt dieser Seite: Smart Sam Test, Testbericht Smart Sam, Test Mountainbike Reifen, Mountainbikereifen, Test MTB Reifen, Schwalbe MTB Reifen, Schwalbe Reifen

—> mehr Infos über MTB Reifen und Mountainbike Ausrüstung.