Mountainbike Hotels und MTB freundliche Unterkünfte

Als Mountainbiker habe ich im Mountainbike Urlaub spezielle Anforderungen an meine Unterkunft. Je nach Kategorie sind verschiedene zusätzliche Leistungen gefragt, die nicht unbedingt alle Hotels, Ferienwohnungen oder Pensionen bieten.

Es gibt jedoch spezielle Mountainbikehotels oder auch mountainbikefreundliche Unterkünfte (Ferienwohnungen, Privatquartiere), die eben gerade für Mountainbiker das eine oder andere Extra bieten. Das ist mir im Mountainbikeurlaub wichtig und das kannst du von einer mountainbikefreundlichen Unterkunft erwarten:

Was bieten Mountainbike Hotels?
Dies reicht vom speziellen Radlerfrühstück bin bis zur Mountainbike Touren - Planung oder gar organisierten geführten Mountainbiketouren. In den Bikehotels sind oft Mappen mit Tourenvorschlägen, zumindest Kartenmaterial zu finden. In vielen Mountainbikehotels werden sogar wöchentlich mehrere geführte Biketouren angeboten, die Krönung sind täglich geführte Biketouren in unterschiedlichen Leistungsgruppen. Ich mag es, wenn im Hotel selbst der Chef des Hauses Mountainbiker ist. Das ist fast ein Garant dafür, daß auch viele Kleinigkeiten für Biker da sind.

Pflege und Reparaturen am Mountainbike vor Ort möglich?
Ein Waschplatz mit Wasserschlauch oder Hochruckreiniger gehört mittlerweile bei den meisten Betrieben dazu, die sich auf den Mountainbikegast freuen. Ebenso das wichtigste Werkzeug für kleinere Reparaturen. Für größere "Gebrechen" wird meist mit einem örtlichen Händler kooperiert oder ein MTB-Testcenter um die Ecke bietet Leihbikes an. Gute Bikehotels haben auch einige Mountainbikes zum Verleih - idealerweise aktuelle Modelle, dann sind sie auch gut gewartet. Und immer mehr kommt in den Bikehotels der Verleih von E-Mountainbikes dazu.

Das war schön: In einer urigen Hütte übernachten und gleich in der Früh auf´s Mountainbike, Bild: Hagan Lodge Salzkammergut

Welches Mountainbikehotel kann ich empfehlen?
Sehr gute Bedingungen habe ich im Salzkammergut in der Hagan Lodge vorgefunden. Dabei handelt sich nicht um ein Mountainbikehotel, sondern ein Hüttendorf, das sich im Sommer auf Mountainbiker eingestellt hat. Wohnen kannst du hier in einer eigenen Holzhütte. Biketouren gibt es direkt von der Hütte auf die Berge und Seen der Umgebung.

Hier kommt für mich viel zusammen, was eine gute Bikeunterkunft ausmacht:
- Ein begeisterter Chef im Hüttendorf, der selbst gerne Mountainbike fährt,
- eine landschaftlich sehr schöne Gegend zum Mountainbiken,
- sehr stimmige Hütten zum Übernachten.

---> hier gibt´s mehr Eindrücke vom Hüttendorf Hagan Lodge.

© Tourismus Marketing Consulting GbRmbH | Impressum KontaktWerben |