Mountainbikeurlaub Salzkammergut

In der eigenen Hütte mit Sauna wohnen, mountainbiken am Berg und am See

Mountainbike Bulgarien

Bulgarien wird derzeit von Mountainbikern wenig bereist. Mountainbike Urlaub in Bulgarien hat viel mit Abenteuerurlaub zu tun. Wer mit dem Mountainbike nach Bulgarien reist, findet viel schöne Landschaft und tolle kulturelle Sehenswürdigkeiten vor, muß aber alles auf eigene Faust erkunden. Uns ist nichts von ausgearbeiteten MTB Routen oder MTB Touren in Bulgarien bekannt. Es gibt einige Einheimische, die in Ihrer Region mit dem Mountainbike losziehen. Daneben gibt es ein zwei Firmen die Mountainbikereisen Bulgarien anbieten, die sich aber zum großen Teil auf den Besuch der Sehenswürdigkeiten und dem Radfahren in Bulgarien beschränken.

Natur in Bulgarien: Nationalparks und Naturparks in Bulgarien
Es gibt drei Nationalparks in Bulgarien, die eine Gesamtfläche von 1920 Quadratkilometern haben (enstpricht unter 2% der Fläche Bulgariens).
Balkan-Nationalpark: Der Nationalpark befindet sich im Balkangebirge. Der höchste Berg im Nationalpark heisst Botew und ist 2376 Meter hoch. Dort wurden auch schon Mountainbiker gesichtet.
Danben gibt es noch den Rila-Nationalpark und den Pirin-Nationalpark.
Bulgarien weist 10 Naturparks auf: Bulgarka Naturpark, Naturpark Schumen-Plateau, Persina Naurpark, Rila Kloster Naturpark, Rusenski Lom Naturpark,
Naturpark Persina, Sinite kamani Naturpark, Strandscha Naturpark, Witoscha Naturpark, Wratschanski Balkan Naturpark, Slatni pjassazi Naturpark

Mit den Naturparks, den drei Nationalparks, dem Meer, den vielen Wäldern und Seen hat Bulgarien viel Natur zu bieten.

Inhalt dieser Seite: Mountainbike Bulgarien, MTB Bulgarien, Mountainbikeurlaub Bulgarien, Mountainbike Urlaub Bulgarien, MTB Touren Bulgarien