Im Bild: Der Loser mit dem Almdorf zu Füssen. Mit dem Mountainbike geht es bis zum Fuß der Kalkfelsen

Mit dem Mountainbike auf den Loser im Salzkammergut
Eine beliebte Mountainbiketour der Altausseer startet im Ort Altaussee und bringt MTBler hinauf zum Hausberg Loser. Wer will startet direkt am Altausseer See nach einem kühlenden Bad und begibt sich auf eine landschaftlich schöne Tour. Die Trisselwand im Rücken fahren wir mit dem Mountainbike nordwestlich in Richtung Berg. Schilder weisen den Weg zur Mautstrasse Loser. Doch zuerst geht es einmal auf der öffentlichen Bergstrasse entlang des Augstbach in angenehmer Steigung bergauf. Nach gut 100 Höhenmetern trifft man auf die Lifte, die im Winter die Skifahrer auf den Loser bringen. Im Sommer stehen die Bahnen still. Viele kleine Holzhäuser sind über die weitläufigen Bergwiesen beim Skilift verteilt. Sie gehören zur Hagan Lodge, einem Almdorf, das auch als mountainbikefreundlicher Betrieb geführt ist. Nun unter der Holzbrücke durch, die im Winter die Skifahrer von der Sandling - Bergseite auf die Loser - Bergseite fahren lässt. Gleich dahinter zweigt rechts die Loserstrasse ab. Sie ist sehr gut ausgebaut, sogar Reisebusse schaffen es hier herauf. Wir nutzen die Bergstrasse aber für eine MTB Tour - zum Glück müssen Radfahrer nichts bezahlen, denn die Mautstrasse ist teuer (15 Euro für ein Auto). Serpentine um Serpentine führt die Teerstrasse stets in angenehmer Steigung hinauf. Ab der Kurve 8 bei rund 1300 Metern über dem Meer gibt es immer wieder schöne Blicke auf den Altausseer See. Bei Kurve 11 stehen viele Autos am Strassenrand, hier beginnt der Zustieg zum Sissi Klettersteig hinauf auf den 1837 Meter hohen Loser. Wir bleiben aber auf der Strasse bis auf 1600 Metern über dem Meer die Strasse auf einem Großparkplatz endet. Der Blick ist bei gutem Wetter gewaltig. Dachsteingletscher und die Berge des Salzkammergut reihen sich auf. Nach einer Pause entweder beim Loser Bergrestaurant oder bei der Loserhütte geht es auf dem gleichen Weg zurück.

Auf der MTB Tour beim Mountainbiken in der Steiermark sind gut 850 Höhenmeter zu absolvieren, durchwegs auf Teer. Viele werden sich fragen, MTB Tour? - ja, ist wirklich gut mit dem Mountainbike zu fahren, wer mehr trainieren will, fährt ausschliesslich auf dem vorderen mittleren Kettenblatt. Für alle anderen ist dies eine schöne Gelegenheit, mit dem Mountainbike über die Gipfel des Salzkammerguts zu kommen.

Inhalt dieser Seite: MTB Salzkammergut, MTB Tour Loser, MTB Altaussee, Mountainbike Ausseer Land, Mountainbiketour Salzkammergut, MTB Steiermark

Bitte beachten: Es wird keine Haftung für die Route übernommen! Es handelt sich nicht immer um eine offizielle Route! Bitte die Bikeregeln beachten und vor Antritt der Tour Berechtigung zur Fahrstrecke einholen. Das Befahren der Strecke erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Es ist auch auf das Wetter Rücksicht zu nehmen. Suchen Sie die MTB-Route entsprechend Ihrer Kondition und Erfahrung in den Bergen aus. Wege können sich innerhalb kürzester Zeit aufgrund von Wetter und anderen Einflüssen verändern und dadurch z.T. sogar unbefahrbar werden.

Informationen für Mountainbiker: Mountainbiketouren in den Alpen - Österreich, Deutschland, Schweiz und Südtirol http://www.mountainbikeurlaub.com

Karwendel MTB: http://www.karwendel-urlaub.de/angebot/karwendel-mountainbike