Mountainbiketour Kellerjoch

Rund um den Schwazer Hausberg Kellerjoch
Start/Ziel: Sportblatz, Buch
Länge 47,2 km
Höhenmeter 1245 m
Dauer 5:00 h

Rundtour Kellerjoch mit Mountainbike via Hochfügen
Auf dieser traumhaften Tour in den Tuxer Voralpen umrundet man den Schwazer Haus- und Aussichtsberg, das Kellerjoch im MTB Gebiet Silberregion Karwendel und nimmt ganz nebenbei die Sattelüberschreitung nach Hochfügen mit, gefolgt von einer langen Asfalt-Abfahrt ins Zillertal.

So verläuft die Mountainbiketour über den Loassattel ins Zillertal
Von Buch aus folgt man der Alten Landstraße nach Schwaz, orientiert sich am Schloß Freundsberg beim mountainbiken in Tirol aufwärts und findet via Egertboden zum Forststraßenanschluß bis zur Station Grafenast der Kellerjochbahn. Einkehrmöglichkeit beim Bio-Hotel Grafenast, Hotel Frieden oder Hotel Hubertus. Die MTB-Route 412 verflacht sich danach, führt über den Loasweg zur Loas, dem Gebiet um den Loassattel mit dem Gh. Loas und seinen berüchtigten Schnitzeln und dem Haus Gamsstein (ideale Unterkunftsmöglichkeit für Reisegruppen). Auf Zillertaler Seite folgt eine fast durchgehende Abfahrt: zuerst auf besten Forststraßen bis Hochfügen, von dort zuerst flacher, später immer steiler auf Asfalt hinab nach Fügen.
Am Zillertalradweg gelangt man über den Schlitterer Badesee zurück ins Inntal; bei Strass hält man sich über die Schienen der Zillertalbahn linksseitig, um die alte Landstraße via Rotholz zurück nach Buch zu finden.

Charakteristik dieser Mountainbiketour
Entspricht bis Hochfügen der ausgeschilderten Route 412, ca. 60% Asfalt, 40% gut gepflegte Forststrasse.

Strecke Kellerjochumrundung
Buch - Schwaz - Egertboden - Grafenast - Loassattel - Hochfügen - Finsinggrund – MTB Route 411 - Fügen - Schlitters - Straß im Zillertal - Rotholz - Buch

Weitere MTB Touren Tirol?

Inhalt dieser Seite: Kellerjoch Mountainbike, Mountainbike Zillertal, MTB Zillertal, MTB Tour Zillertal, Mountainbiketour Zillertal, Mountainbikeurlaub Zillertal, Mountainbike Urlaub Zillertal

Bitte beachten: Es wird keine Haftung für die Route übernommen! Es handelt sich nicht immer um eine offizielle Route! Bitte die Bikeregeln beachten und vor Antritt der Tour Berechtigung zur Fahrstrecke einholen. Das Befahren der Strecke erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Es ist auch auf das Wetter Rücksicht zu nehmen. Suchen Sie die MTB-Route entsprechend Ihrer Kondition und Erfahrung in den Bergen aus. Wege können sich innerhalb kürzester Zeit aufgrund von Wetter und anderen Einflüssen verändern und dadurch z.T. sogar unbefahrbar werden.

Informationen für Mountainbiker: Mountainbiketouren in den Alpen - Österreich, Deutschland, Schweiz und Südtirol http://www.mountainbikeurlaub.com