MTB Seiseralm und Gröden

MTB Gröden: Grödnertal für Mountainbikeurlaub in Südtirol

Südtiroler Bikeparadies: Die Ferienregionen Seiser Alm und Gröden haben sich zu einer Bikeregion zusammengeschlossen
Mit einem rund 1.000 Kilometer langen Tourennetz für Mountainbike Urlaub präsentieren sich die Ferienregion Seiser Alm und die MTB Region Gröden seit Herbst 2010 als attraktive Bikeregion. Ab September 2010 können Radfreunde auf rund 30 per GPS erfassten Routen quer über die größte Hochalm Europas mountainbiken oder am Fuß des Schlern kräftig in die Pedale treten. Bequem unterwegs sind auch "Nicht-Radfahrer", für die die Bikeregion Seiser Alm / Gröden Pedelecs - also E Mountainbikes zum Ausleihen anbietet.  

Die Mountainbike Touren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden liegen in einer Höhenlage zwischen 700 und 2.450 Metern und bieten sowohl Genussradlern und Familien als auch Extrem-Sportlern die passende Tour. Rund 200 bis 500 Höhenmeter weisen die sanften Rad-Ausflüge aus. Wer die Herausforderung sucht, kann bis zu 2.500 Höhenmeter bewältigen, etwa bei der "Tierser Alpl"-Tour. Um Umweltschäden zu vermeiden, wurden ausschließlich bereits bestehende Wirtschaftswege genutzt - sowohl asphaltierte als auch Schotterwege führen durch das größtenteils autofreie Landschaftsschutzgebiet Seiser Alm und den Naturpark Schlern/Rosengarten.

E biken in Südtirol
Auch Pedelecs fehlen nicht im Angebot der Bikeregion. Mit dem Elektrofahrrad erleben selbst "Nicht-Radfahrer" Fahrspaß bei halbem Aufwand. Auf festem Untergrund geht's zu den schönsten Ausflugszielen auf der Seiser Alm und in den Dörfern Kastelruth, Seis und Völs. Auch Ausflüge nach Klausen und Brixen sowie nach Gröden sind möglich. Das E-Bike kann bei sieben verschiedenen Verleihstationen in Kastelruth, Seis oder Völs ausgeliehen werden - die gleichzeitig auch Akku-Wechselstationen sind. Insgesamt stehen 18 Räder zur Verfügung, die Kosten pro Rad liegen bei 20 Euro pro Tag, für einen halben Tag werden 10 Euro berechnet.

Mountainbike Seiseralm Südtirol Hintergrundinformation
Die Seiser Alm ist mit 56 Quadratkilometern die größte Hochalm Europas. Zwischen sonnigen 1800 und 2300 Metern Höhe findet sich am westlichen Eingangstor der Dolomiten - seit Juni 2009 UNESCO-Weltnaturerbe - eine der faszinierendsten Natur- und Kulturlandschaften. Oberhalb der Orte Kastelruth, Seis, und Völs, eingerahmt von den Dolomiten-Gipfeln des Langkofel, Plattkofel, Schlern, Santner und Euringer, und verwöhnt von jährlich 300 Sonnentagen, ist sie ein ideales Ziel für Winter- und Sommer-Sportler, Mountainbikeurlaub Südtirol, Familien mit Kindern, Ruhesuchende und Genießer.

Inhalt dieser Seite: Mountainbike Seiseralm, MTB Seiseralm, MTB Region Seiseralm, Mountainbikeurlaub, Mountainbikeurlaub Südtirol, Mountainbike Südtirol, MTB Südtirol

MTB Gröden - Südtirol

MTB Tour Dolomiten: Von St. Christina in Südtirol hinauf zum Langkofel und zur Seiseralm mountainbiken.

 
MTB Gröden - Südtirol

MTB Tour Dolomiten: Von St. Ulrich in Gröden auf die Seiseralm in Südtirol biken

 

300 Sonnentage im Jahr: MTB Hotels im alpin-mediterranen Südtirol - für Genussradler, Mountainbiker oder Liebhaber von Singletrails! (Foto: Marco Toniolo)

Hier der Überblick über die schönsten Mountainbike Routen in Südtirol - über 25 Touren online!

Die schönsten Gebiete für den MTB Urlaub Südtirol - egal ob im Frühling, Sommer oder Herbst. Diese Regionen haben zum Mountainbiken immer Saison.