Mountainbike Burgenland

Mountainbiken im Burgenland – flach und gemütlich
Auf der Sonnenseite Österreichs gelegen und zu einem Drittel ein einzigartiges Naturreser­vat, ist das Burgenland für Genussradler die richtige Gegend. Für reinen Mountainbikeurlaub ist das Angebot an MTB Touren eher gering. Zum reinen Mountainbiken in Österreich gibt es Regionen, die mehr zu bieten haben.

Mountainbiken für Anfänger
Asphal­tierte Tagesrundwege wie der Rotweinweg, der Waldquellenradweg oder der Naturparkradweg bieten den richtigen Einstieg. Zwei Tage etwa sollte man für die Umrundung des Neusiedler Sees auf einem der beliebtesten Radwege des Burgenlandes einplanen, wobei der Weg durch Schilfgürtel, vorbei an Weinkellern und durch idyllische Ortschaften auch abgekürzt werden kann, wenn man zwischendurch den See mit einem Schiff quert.

Technophile Radfahrer können im Südburgenland mit GPS-Unterstützung radeln. Touren zum kostenlosen Download.

Ein ganz besonderes Erlebnis ist eine Draisinentour, bei der man mit Muskelkraft eine Draisine antreibend auf 23 km Eisenbahnschienen fahren kann. Auf der Draisine, einem vierrädrigen Bahnfahrzeug, ist Platz für die ganze Familie, treten müssen zwei Personen – wie im Tretboot. (Quelle: ÖW)

Inhalt dieser Seite: MTB Burgenland, Mountainbike Burgenland, Mountainbike Urlaub Burgenland, Burgenland Biken.

MTB Österreich

Die schönsten MTB Touren Österreich für einen Mountainbikeurlaub.

 
MTB Hotels Österreich

Die schönsten MTB Hotels in Österreich für einen Mountainbikeurlaub.

 

Informationen für Mountainbiker: Mountainbikeurlaub in den Alpen - Österreich, Deutschland, Schweiz und Südtirol http://www.mountainbikeurlaub.com

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMountainbikeurlaub in Österreich