Ballonfahren in den Kitzbüheler Alpen

Kirchberg in Tirol. Vom 19. bis 25. September 2009 hebt das Brixental ab: Zum 20. Mal verwandelt der internationale LIBRO Ballon Cup den Himmel über dem Brixental mit Heißluftballons in einen bunt getupften Fleckenteppich.

Besonderes Highlight für das Publikum ist die Nacht der Ballone: Nach einem Fackelumzug vom Ortszentrum Kirchbergs zum Ballon Cup-Areal steigen die von ihren Flammen hell erleuchteten Luftschiffe wie Riesenlampions gen Himmel. Das beeindruckende Schauspiel wird mit einem herrlichen Feuerwerk gekrönt.

Darüber hinaus sorgen Wettbewerbe wie "Fly out" (Kirchberg als Startplatz) und "Fly in" (Kirchberg, Brixen und Westendorf als Ziel) für Spannung für die Zuschauer. Auch an den Nachwuchs ist gedacht: Beim beliebten Kinderfest mit Hupfburg und Riesenrutsche kommen kleine Ballonfahrer am Sonntag und Mittwoch in Kirchberg voll auf ihre Kosten.

Wer die Kitzbüheler Alpen aus der Vogelperspektive erleben will, kann während der gesamten Woche seinen ganz persönlichen Traum vom Fliegen wahr machen und mit einem Ballon in die Luft gehen - zum Sonderpreis von 180 Euro. Buchungen werden im Ortsbüro Kirchberg entgegen genommen. (Quelle Kitzbüheler Alpen)

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMountainbike Touren Karwendel
Informationen für Mountainbiker: Mountainbikeurlaub in den Alpen - Österreich, Deutschland, Südtirol http://www.mountainbikeurlaub.com